Aktuelles

Mit Blick auf die Landtagswahl am 9. Oktober kritisiert der Verband Nordwestdeutscher Zeitungsverleger und Digitalpublisher (VNZV) die Wahlprogramme von SPD, CDU und GRÜNEN. Sie setzten bei den Themen „Journalismus“ und „Medien“ einseitig falsche medienpolitische Impulse. Allen drei Parteien fehle es grundlegend an Vorstellungen und Strategien, wie sie dem

Wir gratulieren unseren Auszubildenden Nele Bült, Marcel Thiele und Bastian Gerdes zur bestandenen Abschlussprüfung und ihren neuen Jobs bei den GN! Nele Bült hat eine Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation gemacht und unterstützt jetzt die Marketingabteilung als Marketing-Managerin. Marcel Thiele ist Industriekaufmann und arbeitet zukünftig als

16 Verlagsvertreter aus sieben Medienhäusern haben sich Mitte Juni im Forum der Grafschafter Nachrichten zu einem Arbeitstreffen der Vermarktungsgemeinschaft „Zeitungsgruppen Südwest-Niedersachsen“ getroffen. Die Themen, die die Verlage aktuell am stärksten bewegen sind die Entwicklung des Werbemarktes in Zeiten von

Einen besonderen Auftrag haben die GN-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Versand und Logistik in der Nacht und den frühen Morgenstunden des 8. April 2022 verarbeitet. Rechtzeitig zum Verkaufsstart der Tierpark-Sammelsticker sorgten sie dafür, dass das dazugehörige Sammelalbum über die komplette Auflage der GN gratis verteilt werden konnte.

Mit GN läuft‘s! Das zeigt auch der neue Kinospot des Grafschafter Medienhauses. Auf sämtlichen Kanälen berichten und informieren die GN über das aktuelle Geschehen vor Ort und in der Welt. Dabei gilt das Credo „Jederzeit top informiert!“ Von dieser Stärke profitieren insbesondere alle User der GN-App.

Seit dem 1. Januar 2022 ist Steffen Burkert Chefredakteur Digital bei den Grafschafter Nachrichten. Mit dieser neu geschaffenen Position sollen digitale Angebote verstärkt und der Bereich zum zweiten Standbein des GN-Medienhauses ausgebaut werden.

Familie und Beruf unter einen Hut zu bekommen, ist nicht immer einfach. Vor allem dann nicht, wenn beide Elternteile arbeiten. Mit der ersten Betriebs-Kita in Nordhorn leisten die GN einen Beitrag zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf.